Weihnachtsfeier 2018 – mal wieder Brauchtum „Kegeln“

Glück Auf zusammen!

Am vergangenen Samstag begingen wir unsere diesjährige Weihnachtsfeier.

Leider krankheits- und berufsbedingt in etwas überschaubarerem Rahmen, was aber den Spaß nicht schmälerte.

Seit langem, zuletzt 2008, sind wir dieses Jahr mal wieder zum Kegeln gegangen. Ein zünftiges Kaffeetrinken vorangestellt und eine kurze Wanderung später haben wir dann im Landgasthaus „Zum Lindenhof“ in Garßen „einen ausgekegelt“.

Der „Eine“ war dann Olaf, gefolgt von Jürgen und Kimme!

Auch unsere Kleinen hatten Spaß am Kegeln, denn der Bahneigner überraschte mit einer „Abwurfeinrichtung“, mit der auch die Kleinsten zielen und „werfen“ konnten- ganz toll!

Im Anschluss folgte dann ein gemütlicher Ausklang bei leckerem Essen.

Kommentare sind geschlossen.